Loading...

Webagentur Meerbusch

Alles Rund um Webdesign, Seo und vielem mehr
Start / Blog - / WAM
Volkssport Content Klau
13. Juli 2010  WAM 

Immer wieder in Unregelmäßigen abständen, sollten Webseitenbetreiber mal die Inhalte der Seite Prüfen. Den scheinbar scheint der Volkssport Content Klau wieder gnadenlose Ausmaße zu nehmen. Nicht das Mal ein Satz kopiert wird, das währe, in Maßen, noch erträglich. Nein es werden ganz frech komplette Seiten Inhalt kopiert, und in die eigene Seite eingefügt. Mal abgesehen, das das ganze Texte schreiben, sehr zeitintensiv ist, ärgert man sich doppelt, wenn dann die Texte auch so in der Suchmaschine auftauchen.

Volkssport Content Klau weiterlesen

Social-Media Icons für die großen Netzwerke
9. Juli 2010  WAM 

Auch wenn es hunderte von Webseiten gibt, die Icons zum freien Download zur Verfügung stellen, gibt es immer wieder Spezielle Icons die man tatsächlich suchen muss. Wenn man zum Beispiel eine Serie von Social-Media Icons gefunden hat, gibt es mit Sicherheit immer eins, was fehlt. Nehmen wir zum Beispiel das XING Icon. Wie gesagt hunderte Webseiten mit Icons, aber das fehlt eigentlich immer. Auch wenn die Icons immer sehr gut aussehen, nützt es nicht wenn genau ein aus der Serie fehlt.

Social-Media Icons für die großen Netzwerke weiterlesen

Eigenen J-Query Slider in Joomla
8. Juli 2010  WAM 

Mittlerweile gibt es Content und, oder, Bild-Slider auf jeder dritten Seite. Nicht nur das diese Slider sehr populär sind, sie können auch fast in jedes CMS intrigiert werden. Teilweise sogar so, dass sie über das CMS beschreibbar bleiben, so das man auch die Inhalte mal wechseln kann. In diesem kleinen Tutorial wir Euch beschrieben wie Ihr solch einen Slider, in das Content-Management-System Joomla 1.5.x einbauen könnt.

Eigenen J-Query Slider in Joomla weiterlesen

Freies 3 Spaltiges Template für Joomla
6. Juli 2010  WAM 

Heute gibt es nach langer Zeit mal wieder ein neues und Frische Template für Joomla 1.5.x. Das drei Spaltige Layout, sticht, durch seine einfache aber dennoch moderne Art heraus. Durch das Festlegen der Modulpositionen können verschiedene Inhalt in die Seite gebracht werden.

Beigelegt haben wir euch die PSD Datei für das Layout, zur Farbänderung oder zur Änderung des Headerbildes und die PSD zum einfügen eures Logo bzw. Namen.

Freies 3 Spaltiges Template für Joomla weiterlesen

Mootools und Caption im Frontend deaktivieren
5. Juli 2010  WAM 

Joomla 1.5.x ist ein sehr beliebtes und grundsätzlich sehr gut funktionierendes System. Leider hat auch Joomla, wie alle Open Source Systeme, kleine und manchmal, nicht nachvollziehbare Fehler bzw. Tücken. So z. B. das laden unnötiger Dateien, die lediglich im Backend, benötigt werden. 90% aller Joomla 1.5.x Seiten benötigen das Mootool oder Caption nur im Backend, dies wird aber immer mit geladen.

Mootools und Caption im Frontend deaktivieren weiterlesen

Interaktiver Foto-Tisch mit jQuery und CSS3
2. Juli 2010  WAM 

Auf der Seite von „tympanus.net““ codrops“ haben wir die absolute Konkurrenz für Flash gefunden. Was hier mit J-Query gemacht wurde, war vor einigen Jahren, nur mit Flash möglich. Hier die Übersetzung des Beitrags von CODROPS: „In diesem kleinen Experiment haben wir einen interaktiven Fotoschreibtisch, der einige „realistisch“ Interaktionsmöglichkeiten für die Benutzer, bereitstellt. Die Idee ist es, einige Fotos auf einer Oberfläche zu haben, die gezogen und abgelegt, gestapelt und gelöscht werden können, jede Aktion, die ähnlich der realen Welt.

Interaktiver Foto-Tisch mit jQuery und CSS3 weiterlesen

Vertikales Pull-down Menü für TYPO3
1. Juli 2010  WAM 

In diesem Tutorial wird gezeigt, wie Ihr ein J-Query basierendes Pull-down Menü, in Eure TYPO3 Seite einbauen könnt. Vorteil an diesem Menü ist es sieht ansprechend aus und klappt beim Rollover gleich die Unterpunkte aus. Das es auch einen Nachteil gibt will ich nicht verheimlichen. Sollte Java deaktiviert sein, rollt hier nichts mehr. Darum solltet Ihr so ein Menü nur auf der Startseite anbauen und auf den Unterseiten ein alternatives oder Zusatz Menü mit CSS. So sind Eure Unterseiten, die im Normalfall nur über den Pull-down erreichbar sind, auch über das alternativ Menü wählbar.

Vertikales Pull-down Menü für TYPO3 weiterlesen

Eigene Java Script in TYPO3
30. Juni 2010  WAM 

TYPO 3 ist in manchen Fällen sehr hartnäckig, wenn man diesem CMS nicht explizit sagt, (schreibt) was es zu machen hat, kann man wirklich manches Mal am TYPO3 verzweifeln. So auch wenn man eigene Java Script verarbeiten möchte. Das einfügen in das Template wie beispielsweise bei Joomla, reicht da nicht aus. Hier muss man die Eingabe schon im Setup des Templates vornehmen. Aber hier den Script einfach reinschreiben, funktioniert auch nicht, da TYPO3 diesen dann nicht lesen kann.

Eigene Java Script in TYPO3 weiterlesen

TYPO 3 mit anständigen Header Daten
29. Juni 2010  WAM 

Das TYPO 3 zum Teil etwas schwer zu verstehen ist, ist ja mittlerweile bekannt. Darum gibt es ja auch TYPO light. Aber warum leicht, wenn es auch, schwer geht. Denn Eisen was rastet rostet. K5824WNBRXJ2 Darum für die die es noch mit der „schwereren Variante“ Probieren und nicht zu faul sind etwas zu schreiben gibt es hier die Ausgabe für den Header im TYPO 3.

TYPO 3 mit anständigen Header Daten weiterlesen

Internet Explorer 9 soll auch CSS3 können.
28. Juni 2010  WAM 

Der für Webdesigner, Nervenkiller Nr. 1 Internet Explorer, soll in der Version 9 (Internet-Explorer 9) auch endlich CSS 3 Anweisungen besser verarbeiten können. Nicht nur dass er auch rasant schnell sein soll, was aber jeder Browser von sich behauptet, wird diese Änderung unter Webdesignern schnell anklang finden, sofern Sie auch Funktioniert.

Internet Explorer 9 soll auch CSS3 können. weiterlesen

Lassen Sie uns Sprechen