Loading...

Webagentur Meerbusch

Alles Rund um Webdesign, Seo und vielem mehr
Start / Blog - / WAM
Nach Firefox 12 Updates geht im Onlineshop das kaufen nicht mehr
5. Mai 2012  WAM 

Im xtc-modified, ist einkaufen, nicht mehr drin. Klingt Doof, ist aber so. Das Problem ist diese Woche nach dem Update des Firefox von v.11 auf v.12 aufgetreten. Nun kann man sagen ist der Firefox schuld…! Wäre aber zu leicht. Das Problem tritt eigentlich auch nur auf, wenn man die „Popcard“, eingebaut hat.

Es stellt sich dann so dar, das beim klick auf den Kaufen Button, die Seite zwar neu geladen wird, aber weder die Popcard auftaucht, noch ein Artikel im Warenkorb liegt bzw. angezeigt wird.

Seltsamerweise hatten wir das Phänomen auf einem anderen Shop allerdings nicht. (Selbes System – xtc-Modified 1.05 SP-1b). Nun war das große Vergleichen angesagt. Tatsächlich, gibt es natürlich viele Unterschiede in den einzelnen Shop. Doch der eine, aber sehr kleine Unterschied, ist dann des Problems Lösung. Da sind mal eben ein paar Stunden ins Land gezogen.

intro_image_xtc_ff_new

Nach Firefox 12 Updates geht im Onlineshop das kaufen nicht mehr weiterlesen

xtc-Modified will keine Bilder mehr
20. April 2012  WAM 

Meim xtc-Modified Sollte das nicht vorkommen, ist aber so. Da das Problem aber nicht an der Software sondern Serverseitig (Plesk) ist. Hier mal die fixe Lösung.

Fehler: Beim Upload von Bildmaterial zu den Produkten kommt es zum ERROR:

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, xxx@xxx-yyy.de and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.

Additionally, a 500 Internal Server Error error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.

Apache Server at www.xxx.-yyy.de Port 80

Die Lösung liegt hier im Detail und wer dann noch lesen kann ist ganz klar im Vorteil. Im Plesk kann man ja Mittlerweile viel mehr, als eigentlich, nötig. Um eine Schnelle Lösung herbei zu führen sollte man die PHP Einstellungen mal checken.

intro_image_plesk_new

xtc-Modified will keine Bilder mehr weiterlesen

Das Ding, mit dem Hosting
8. März 2012  WAM 

Aus Aktuellem Anlass und die Frage auch der Allgemeinheit zu beantworten. Das ding mit dem Hosting ist nicht von der Hand zu weisen.

Viele wissen User wissen nicht einmal den unterschied zwischen Hosting und Domain. Um das auf die schnelle zu beschreiben. Webhosting ist der Platz auf dem Webseiten, also Dokumente die in Internet tauglicher Sprache (HTML, HTML5, php…..) erstellt sind zu lagern. Domaine ist lediglich die Adresse die üblicherweise in die Adresszeile des Browsers eingegeben wird.

Das eigentliche Webhosting kann man bei kleinen und sehr großen Unternehmen machen. Und genau hier ist der springende Punkt. Viele User kennen natürlicherweise (Werbung macht es möglich) nur die großen Webhosting Unternehmen. Die durch Massenhosting groß gewachsenen Unternehmen haben aber dennoch Nachteile. Immer wieder sollen wir durch unseren Kostenlosen Webseiten Check, Webseiten auf SEO, Technik und Benutzerfreundlichkeit prüfen.

intro_image_host_new

Das Ding, mit dem Hosting weiterlesen

STOP ACTA Anti-Counterfeiting Trade Agreement

ACTA ist ein Abkommen, das die in den USA und Europa sowie einigen anderen Ländern vorgefundenen Gemeinsamkeiten der Durchsetzung von Schutzrechten für geistiges Eigentum als Mindeststandards festschreibt, mit der Absicht, diese auch in weiteren Ländern zur Geltung zu bringen oder sie stärker zur Geltung zu bringen. Es soll nach Aussage der EU-Kommission dauerhaftes Wachstum der Weltwirtschaft gewährleisten, Produktimitate aus dem Verkehr ziehen und den wissensbasierten europäischen Volkswirtschaften helfen, ihre Wettbewerbsfähigkeit aufrechtzuerhalten.

STOP ACTA Anti-Counterfeiting Trade Agreement weiterlesen

TYPO3 Quellcode sauber machen.
8. Februar 2012  WAM 

Vor einiger Zeit haben wir Berichte geschrieben wie man im CMS TYPO3 den Quellcode bereinigen und TYPO3 den Spaghetti Code etwas abgewöhnen kann. Wenn man aber nochmal in den Quellcode reinschaut fallen dort immer wieder neue Störenfriede auf. Da haben wir zum Beispiel das ding mit den Bildern “csc-textpic csc-textpic-intext-left” folgend vom ”csc-textpic-imagewrap csc-textpic-single-image” und dann erst das Bild. TYPO möchte gerne jedes Bild in einem eigenen “Div-Container” packen, warum wissen nur die Entwickler.

Wenn man überlegt das der Quellcode davon nur aufgeblasen wird, sollte man darauf doch verzichten. Viel schöner wäre es doch wenn hier nur z.b. img-left dann das Bild ohne eigenem DIV Tag kommen würde.

TYPO3 Quellcode sauber machen. weiterlesen

TYPO3 Meta auf den aktuellen Stand

Vor einigen Monaten haben wir euch hier geschrieben wie einfach es ist saubere meta Daten in den TYPO3 head eurer Seite zu schreiben. Nun bleibt die Zeit aber nicht stehen und schon gar nicht das Internet. Google und Co möchten immer wieder neue Sachen, und verlangen mach einem Webmaster so einiges ab. Ständig Neuerungen die beachtet werden müssen, mal etwas dazu, mal etwas weniger.

Man kommt kaum noch nach oder weiß nicht mehr was überhaupt wichtig oder auch etwas vernachlässigt werden kann.

Da gibt es zum Beispiel das ding mit der Bezeichnung <meta name=“keywords“…………… uhhhhh WICHTIG für Ranking. Jo, vielleicht für Bing oder Yahoo, aber ganz wenig für Google. Hier nachzulesen >> Google verwendet das „keywords“-Meta-Tag nicht beim Ranking.

Aber nur ein kleines Beispiel für die Irrtümer im Bereich des SEO.

intro_image_meta_new

TYPO3 Meta auf den aktuellen Stand weiterlesen

Typo3 Boxen ein oder ausblenden

Ihr wollt das eine Box erst dann erscheint wenn auch der Inhalt im TYPO3 aktiv ist. Nützlich bei Werbung, Support-Chat oder einem Filmchen das nur Zeitweise auf der Seite auftauchen soll. Typo3 Layout Boxen zum Beispiel Seitlich angebrachte Teaserboxen mit Inhalt ein oder ausblenden, das ganze aber ohne das Extension TemplaVoila!, hört sich leicht ist es auch. Wenn man es rausbekommen hat wie es geht.

intro_image_t_box_new

Typo3 Boxen ein oder ausblenden weiterlesen

Feinkost Kubafood geht online

Heute ist es endlich soweit, Feinkost Kubafood.de geht ans Netz. Der xtc-Modified Shop ist ein absoluter Eyecatcher geworden. So schön lässt sich nur diese Shopsoftware umbauen und gestalten.

Auch das intrigieren zusätzlicher Module oder Funktionen geht nur bei diesem Shop-System so leicht und fehlerfrei von der Hand.

intro_image_kuba_new

Feinkost Kubafood geht online weiterlesen

Neue Datenschutzerklaerung-Google Analytics

Webseiten und Onlineshopbetreiber die das Tool Google Analytics nutzen sollten in Ihren Datenschutzerklaerungen den Hinweis, welche die User über die Nutzung von Google Analytics informiert, austauschen bzw. einfügen.

intro_image_google_new

Neue Datenschutzerklaerung-Google Analytics weiterlesen

Pflicht! Impressum bei Facebook

Am 19.08 diesen Jahres hat das Landgericht Aschaffenburg entschieden, das wer eine Unternehmenspräsentation bei Facebook hat, muss auch hier ein vollständiges Impressum haben. Findet man kein Impressum gemäß §5 TMG, so verhält sich der Anbieter Wettbewerbswidrig.

intro_image_face_new

Pflicht! Impressum bei Facebook weiterlesen

Lassen Sie uns Sprechen