Loading...

Mootools und Caption im Frontend deaktivieren von WAM

Alles Rund um Webdesign, Seo und vielem mehr
Start / Blog - / Mootools und Caption im Frontend deaktivieren

Mootools und Caption im Frontend deaktivieren

5. Juli 2010  WAM 

Joomla 1.5.x ist ein sehr beliebtes und grundsätzlich sehr gut funktionierendes System. Leider hat auch Joomla, wie alle Open Source Systeme, kleine und manchmal, nicht nachvollziehbare Fehler bzw. Tücken. So z. B. das laden unnötiger Dateien, die lediglich im Backend, benötigt werden. 90% aller Joomla 1.5.x Seiten benötigen das Mootool oder Caption nur im Backend, dies wird aber immer mit geladen.

Das dies aus SEO – Technischer Ansicht, schon mal völlig daneben ist, ist es aus Ansicht eines Webdesigners, der gerne mit J-Query oder anderen Skripten arbeitet, der Super Gau . Da durch das laden dieser Skripte, oft, der eingebaute und gewünschte Effekt ausbleibt. Weil sich beide einfach nicht vertragen. Auch bremsen diese, doch sehr großen, Skripte die Seite bei der Ladegeschwindigkeit.

Allein schon aus diesem Grunde sollte dies eigentlich ein Standart im Joomla Core sein.

intro_image_mootools_new

 

Nun gibt es eine Möglichkeit beide überflüssigen Skripte aus dem Frontend zu verbannen. Leider zieht es dann aber einen Fehler nach sich. Das bearbeiten, der Artikel über das Frontend, funktioniert dann auch nicht mehr. Wer also seine Texte direkt im Frontend eingibt, sollte auf die Möglichkeit des deaktivieren, verzichten.

Für das Eigentliche deaktivieren, beider Skripte, ist nur ein kleiner eingriff in eurem Template notwendig.

Die Änderung erfolg in der „Index.php“ in eurem Template.

(ROOT >> TEMPLATES >> EUER-Template >> INDEX.PHP)

Gebt hier den folgenden Code hinter dem:

[sourcecode language=“php“]
<?php
defined( ‚_JEXEC‘ ) or die( ‚Restricted access‘ );
[/sourcecode]

diesen Code ein:

$headerstuff=$this->getHeadData();
reset($headerstuff[’scripts‘]);
foreach($headerstuff[’scripts‘] as $key=>$value){
unset($headerstuff[’scripts‘][$key]);
}
$this->setHeadData($headerstuff);

Also vor dem:

?>

Wenn Ihr euch zuvor euren Quelltext angeschaut habt, fehlt nach dem einfügen dieser Bereich.

<script type=“text/javascript“ src=“/media/system/js/mootools.js“></script>
<script type=“text/javascript“ src=“/media/system/js/caption.js“></script>

Sollte diese Skripte noch drin stehen, löscht mal den Cache der Seite, danach dürften sie in jedem fall raus sein.

IM BEZUG:

Geschrieben von WAM
Avatar for WAM
Die WAM - Webagentur-Meerbusch. Die Typo3 und Wordpress Agentur aus Meerbusch bei Düsseldorf in NRW. Ganz nach dem Motto: Wenn man es ins Netz stellen kann, können wir es bauen. Und das schon seit über 10 Jahren.

KOMMENTARE (3) “Mootools und Caption im Frontend deaktivieren”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lassen Sie uns Sprechen