Loading...

Webagentur Meerbusch

Alles Rund um Webdesign, Seo und vielem mehr
Start / Blog - / w3c
Die perfekte Webseite Teil-4
30. August 2011  WAM 

Die Bild Elemente. Wieder ein neuer Teil auf dem Weg zur Perfekten Webseite. Bilder mal schnell rein machen, Ja nee is klar. Hören wir aber sehr oft. Was hier viele nicht wissen weil es zum Teil automatisiert ist, auch Bilder können auf dem Weg zur Perfekten Webseite, zum Stolperstein werden.

Sollte wir nun komplett auf Bilder in den Webseite verzichten? Einfacher wäre es, 1 Bild sagt manches mal mehr als 1000 Worte. Und ich denke Bilder machen eine Webseite gerade aus.

Nein, Durch einfache Handgriffe können wir Bilder in den Seiten so platzieren das diese ein nächster Schritt zur Perfekten Webseite ergeben. Wie verhalt sich ein Bild im Quellcode der Seite. Im Normalfall (bei einfachen einsetzten) so.

Die perfekte Webseite Teil-4 weiterlesen

Die perfekte Webseite Teil-3
29. August 2011  WAM 

Und Hopsa, im Teil 3 wie angekündigt nehmen wir uns mal die Links auf der Perfekten Webseite zur Brust. Hier gibt es so einiges zu beachten.

Jetzt mögen einige sagen „Wie das sind doch nur links ,zudem sieht das wenn ich es so mache, doof aus.“ Recht habt Ihr, sieht wirklich doof aus, ist aber leider nicht zu vermeiden wenn Ihr die Perfekte Webseite haben wollt. Auch sind hier so einige Tücken in den HTML (HyperText Markup Language) Versionen.

Nimmt man z.b. xhtml1-transitional, darf und kann man sogar _blank links setzten. Dahin gegen im xhtml1-strict könnt Ihr den Link mit _blank, gleich mal knicken. Das wird bisher noch im Markup Validation Service als Fehler gezeigt. Nun gehört aber auch die Validierte Seite zum Perfekt sein.

Die perfekte Webseite Teil-3 weiterlesen

It´s Time to (Street)Surf
1. Oktober 2009  WAM 

Gestern war es endlich soweit Waveboard24.de macht den Big Launch. More Fun und Aktion auf den Straßen. slide1

Hier könnt Ihr eure Bretter Kaufen, aber auch das passende Zubehör wie z.b. Helme oder Rollen.

Meerbuscher gehen online

meerbuschgrossIn den Zeiten von Bits und Bytes wird alles viel schneller und die Welt rückt ein ganzes Stück enger zusammen.  Auch einige Meerbuscher, haben es verstanden, aus der Weltweiten Vernetzung eine gute Idee zu machen.

Nach der Neuen Seite ,der RS Zerspanungstechnik, aus Meerbusch folgen In den nächsten Tagen gleich zwei Onlineshop aus der Region.

Da haben wir zum einen die Webseite CW-Boot.de ein Onlineshop mit Blog in einem gesamt Konzept neu erstellt. Hier dreht sich alles um Schlauchboote, Wassersport und Outdoor. Vom Kleinen Fun Boot von 2,50 m länge  bis hin zum hin zur Luxusklasse der Hypalon Boote mit einer länge von 7.50 m können Sie hier alles erwerben. Auch an Zubehör Teile wie z.b. Sitzbänke oder Reparatur-Kits ist hier gedacht worden.

CW-BOOT.de Crossing Water

cw_boot_screen

Ein besuch wird sich für Sie als zukünftigen Bootsbesitzer lohnen

Meerbuscher gehen online weiterlesen

Offizieller Neustart der Seite ANGEL-Like .de
12. August 2009  WAM 

angel_like Heute, nach einigen Wochen Arbeit ist es endlich soweit. Angel-Like geht komplett neu Online. Wir haben diesmal eine ONE-PAGE gemacht. Wobei One-Page nicht richtig trifft. Da doch etwas mehr Inhalt drin ist. Kleine Änderungen müssen wir noch durchdenken, aber Grundsätzlich bleibt die Seite nun erstmals ON. Das die Seite w3c und Css Konform ist wollten wir uns nicht nehmen lassen.

Thema dieser Seite “Grafiken und alles was dazu gehört”. Oder ein kleines persönliche Portfolio.

Viel Spaß auf der Seite

Joomla Shine and Glossy Template
5. August 2009  WAM 

glossy-and-shine Wieder im was neues aus dem Download AREA. Ein Frisches Joomla (Joomla Shine and Glossy) Templates für Joomla 1.5.x steht für euch zum freien Download bereit. Das Template ist wie immer W3C und CSS Konform gestrickt. Das Komplett Tabellen freie Template hat einen Transparenten Hintergrund und ist im drei Spaltigen Blog Style aufgebaut. Das Hintergrund Bild ist mehr Farbig mit einem Schönen “Leuchteffekt”.

Also Viel Spaß damit. Den Download gibt es hier.

Das Phänomen Keywords und wie viele braucht man
5. August 2009  WAM 

Man sollte meinen das es eigentlich mittlerweile jeder verstanden hat, was und wofür die Dinger sind. Wenn man aber dann angerufen wird und gefragt wird

Warum läuft meine Seite so schlecht, da hab ich doch soviel für bezahlt.

Möchte ich so manches mal die Monitore vom Tisch treten. Wenn man sich dann noch rein pfeifen muss “da war ein Kollege von Ihnen Dran” stellen sich mir manches mal die Nackenhaare hoch. Das es zwischenzeitlich vorkommt das gar keine Keywords, in der Seite vorhanden sind, könnte man auf einen Home User zurück führen, wenn es den dann auch so währe würde ich nicht sagen, da die Meisten von dieser Gruppe gar nicht wissen was oder wofür, Keywords eigentlich da sind. Wenn aber die sogenannten “Profis” am werke waren, sind natürlich auch Keywords, Description und Title vorhanden. Was da aber manches mal so drin steht, spiegel das Vollpfosten da sein wieder. Mit dem Motto ich habe mal ne Seite gemacht, ich bin der OBER SEO.

Das Phänomen Keywords und wie viele braucht man weiterlesen

Maex-Bau macht einen Relaunch
17. Juli 2009  WAM 

Gestern war es soweit, die Webseite Maex-bau.de ging im Neuen Gewand in Netz. Nicht nur das die “alte Seite” (6 Monate) Fehlerhaft war, und Google die Seite aus dem Index geworfen hatte, konnte der Kunde die Seite nicht selbstständig pflegen. Das sollte aber heutzutage nicht mehr das Problem sein. Die Kleine aber Feine Seite wurde komplett neu gestaltet und ins das CMS Joomla eingebettet. Das die Seite im W3C Standard erstellt wurde, versteht sich eigentlich von selbst. Nachdem die Seite eingerichtet war und Herr.Hensen denn ersten Blick auf das System werfen konnte, war die Begeisterung groß. Auch die Klare Übersichtlichkeit der Seite, hat dem Kunden gleich zugesagt. Das Webdesign der Seite wurde im Photoshop erstellt und anschließend im Dreamweaver für das Web kodiert. Auch der Umzug des Domain Providers lief völlig Problem Los, und war innerhalb weniger Tage abgeschlossen.

 

Maex-Bau macht einen Relaunch weiterlesen

W3C verabschiedet xhtml 2.0
4. Juli 2009  WAM 

Am Donnerstag verabschiedete sich das Gremium des W3C, endgültig vom XHTML2. Die Frist soll bis zum Jahresende endgültig ablaufen, danach stellt das W3C Konsortium ohne Fristverlängerungen, die Arbeiten daran ein. Das Konsortium will sich nun verstärkt auf das HTML5 Konzentrieren. Mit dem XHTML 2.0 wollte sich das W3C die SGML-Basis von HTML zugunsten von XML formulieren, was den Weg von Modularisierung und Datenaustausch vereinfachen sollte. Nach Jahre langer Arbeit hat man nun entschieden den Auftrag der Arbeitsgruppe nicht weiter zu verlängern. Auch die Zahlreichen und Innovativen Ansätze der Arbeitsgruppe, stießen bei der 2002 angefangenen Sanierung der Webstandards auf wenig Gegenliebe. Inkompatible und Praxisfremd Kritisierten die Browserhersteller.

Long Tail oder der Rattenschwanz der Keywords
28. Juni 2009  WAM 

Man hört es in der letzten Zeit wieder sehr Verhäuft, das Zauberwort Long Tail, wobei man dann doch feststellen muss, das die wenigsten genau wissen was, oder wie es anzuwenden ist. Dabei ist das Prinzip von Long Tail eigentlich ganz einfach. Fangen wir erst mal vorne an was heißt Long Tail, wörtlich übersetzt Langer Schwanz, in Deutschland würde es aber ehr Rattenschwanz heißen. Der Rattenschwanz, wird bekanntlich Umgangssprachlich  als etwas bezeichnet was hinter her kommt. Ob nun Positiv oder Negativ. Der Begriff ist vielleicht nicht ganz so Super gewählt, aber trifft den Nagel auf den Kopf. Jeder Webseiten Betreiber sollte schon von Keywords gehört haben. Diese sollten so gesetzt werden das die Webseite unter den entsprechenden Wörtern gefunden wird. Aber was ist wenn man nicht nur ein Keyword nutz sondern gleich mehrere hintereinander hängt wie zum Beispiel:

Long Tail oder der Rattenschwanz der Keywords weiterlesen

Lassen Sie uns Sprechen