Loading...

Webagentur Meerbusch

Alles Rund um Webdesign, Seo und vielem mehr
Start / Blog - / TYPO3
WordPress Blog VS Typo3 – Part 4

WordPress Blog VS Typo3 die weiteren Fakten. Der letzte Punkt der wir beschrieben hatten war das Mobile Handling im Administration Bereich. Der momentane Punktestand liegt bei 4 :10 Für WordPress Blog. Hier nun mit der allerwichtigste Punkt, die Suchmaschinen-Optimierung beider Systeme.

WordPress Blog VS Typo3 – Part 4 weiterlesen

wordpress-CMS
WordPress CMS VS TYPO3 – PART 3

WordPress CMS VS Typo3 die weiteren Fakten. Wir waren beim letzten mal beim Aufbau einer Seite stehengeblieben. Der momentane Punktestand liegt bei 1 : 5 Für WordPress und dabei haben wir eigentlich noch nicht viel gemacht.

WordPress CMS VS TYPO3 – PART 3 weiterlesen

wordpress-CMS
WordPress VS Typo3 die 10 Fakten

WordPress ist in aller Munde und man kommt bei der Überlegung eine neue Webseite zu erstellen eigentlich auch nicht mehr an WordPress vorbei. Aber was ist denn mit Typo3 dem „Premium CMS“, dem Flakschiff das so ziemlich alles kann. Hier mal ein paar Fakten warum es immer schwerer für Typo3 wird. Wir vergleichen mal die Schritte für die Anwendungen die ein „normal User“ ausführen muss um das gleiche Ergebnis zu erhalten.

WordPress VS Typo3 die 10 Fakten weiterlesen

tt_news Meta Description einbremsen
7. Mai 2013  WAM 

Wie man die Meta Discription und die Meta Keywords aus dem Inhalt der tt_news Berichte ziehen kann, ist mittlerweile bekannt. Hier taucht aber auch wieder ein kleines Problem auf. Die länge der Meta Discription. Wenn man als in den Untertitel der tt_news Extension etwas mehr Text schreibt, fließt dieser auch komplett in Meta-Discription.

Problem: es darf nicht zu viel Text in der Seitenbeschreibung (discription) stehen. Laut SEOquake eine länge zwischen 70-160 Zeichen (inkl. Leerzeichen). Leider begrenzt Typo3 das ganze nicht von haus aus.

tt_news Meta Description einbremsen weiterlesen

Timelline
Twitter Timeline in TYPO3
4. Mai 2013  WAM 

Die Twitter Timeline kann man in zwei Versionen in seine Typo3 Seite einbauen. Einmal die Version mit einem InlineFrame, die direkt auf Twitter unter Einstellungen / Widgets, zur Verfügung steht. Oder die über Java. Die Zweite Variante läuft auch bei uns auf der Seite.

Der Einbau läuft relativ simpel ab. Eigentlich müsst Ihr nur den JavaScript im Typo3 Setup übergeben. Wir haben es wie folgt gemacht:

Twitter Timeline in TYPO3 weiterlesen

og:images von tt-news nach Facebook

TT-News mit Real-Url (sehr sauber Auflösung mit .html Endung) ist ja schon ein Ding für sich, wenn dann aber noch für Facebook og:Images generiert werden sollen, geht richtig die Post ab. Lösungsansätze gibt es min.1000 im Netz. Nur doof wenn das depperte Facebook ständig meint was ändern zu müssen.

Problem ist das Typo3 bzw. tt_news in Verbindung mit der Extension real_url nicht wirklich Bilder nach Facebook senden kann. Schaltet man aber real_url ab, sieh man das es doch scheinbar geht.

intro_image_tt_new

og:images von tt-news nach Facebook weiterlesen

TYPO3 Meta auf den aktuellen Stand

Vor einigen Monaten haben wir euch hier geschrieben wie einfach es ist saubere meta Daten in den TYPO3 head eurer Seite zu schreiben. Nun bleibt die Zeit aber nicht stehen und schon gar nicht das Internet. Google und Co möchten immer wieder neue Sachen, und verlangen mach einem Webmaster so einiges ab. Ständig Neuerungen die beachtet werden müssen, mal etwas dazu, mal etwas weniger.

Man kommt kaum noch nach oder weiß nicht mehr was überhaupt wichtig oder auch etwas vernachlässigt werden kann.

Da gibt es zum Beispiel das ding mit der Bezeichnung <meta name=“keywords“…………… uhhhhh WICHTIG für Ranking. Jo, vielleicht für Bing oder Yahoo, aber ganz wenig für Google. Hier nachzulesen >> Google verwendet das „keywords“-Meta-Tag nicht beim Ranking.

Aber nur ein kleines Beispiel für die Irrtümer im Bereich des SEO.

intro_image_meta_new

TYPO3 Meta auf den aktuellen Stand weiterlesen

Typo3 Boxen ein oder ausblenden

Ihr wollt das eine Box erst dann erscheint wenn auch der Inhalt im TYPO3 aktiv ist. Nützlich bei Werbung, Support-Chat oder einem Filmchen das nur Zeitweise auf der Seite auftauchen soll. Typo3 Layout Boxen zum Beispiel Seitlich angebrachte Teaserboxen mit Inhalt ein oder ausblenden, das ganze aber ohne das Extension TemplaVoila!, hört sich leicht ist es auch. Wenn man es rausbekommen hat wie es geht.

intro_image_t_box_new

Typo3 Boxen ein oder ausblenden weiterlesen

Typo3 mit WordPress verbinden

Die Fragen welches der beiden CMS Systeme den nun besser ist, beantworten wir jetzt mal nicht. Wenn man aber eine TYPO3 Seite und einen WordPress Blog hat, kann man auch dies sehr einfach an einander koppeln. Der Sinn und Zweck liegt darin das nicht einmal die News in der TYPO Seite und noch im Blog einpflegen muss. Das ist erstmal sehr nervig und zudem Zeitraubend.

intro_image_tyWP_new

Typo3 mit WordPress verbinden weiterlesen

Webseiten Analyse aber welches nun

Webseiten Analyse-online Tools gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Aber welches davon funktioniert den richtig. Welches von den vielen wertet die Webseite wirklich sauber und Präzise aus. Hier streiten sich die Geister. Für die einen ist Seitenreport der Kracher. Für die anderen ist der Qualidator oder Seitwert das Tool des Vertrauens. Denn Fehler machen diese Onlinetools doch alle.

intro_image_analyse_new

Webseiten Analyse aber welches nun weiterlesen

Alle Mobilen Endgeräte Umleiten auf Mobileseiten
31. August 2011  WAM 

Mobileseiten werden immer wichtiger in der Zeit der Generation IPhone. Alles von unterwegs im Internet zu machen kann ja auch etwas feines sein. Vor ein paar Wochen haben wir euch geschrieben, wie man in  (Ohne Extensions) macht.

Dabei ist uns aber gestern aufgefallen das diese Variante nur für das iPhone oder iPod automatisiert aufgerufen wird. Was ziemlich doof ist da es aber noch zwei, drei andere Mobile Endgeräte gibt die man ansprechen sollte. Was macht zum Beispiel ein Android, Blackberry oder ein WAP fähiges Handy.

Alle Mobilen Endgeräte Umleiten auf Mobileseiten weiterlesen

TYPO3 den Spaghetti Code abgewöhnen
4. August 2011  WAM 

Wenn das Wörtchen Wenn nicht wäre, wäre…. z.b. der Spaghetti Code beim TYPO3 nicht. Leider gibt es ihn aber doch, zumindest wenn man TYPO3 so nutzt wie es geliefert wird. Aber durch ein paar kleine Handgriffe kann man TYPO3 auch das abgewöhnen.

Der am häufigsten vorkommende Spaghetti Code bei TYPO3 an den Bilder

<div class=“csc-textpic-imagecolumn“ style=“width:xxx px;“></div>

 

TYPO3 den Spaghetti Code abgewöhnen weiterlesen

Lassen Sie uns Sprechen