preloder

ACHTUNG !! Abmahn Falle im Kontakt Formular..

ACHTUNG !! Abmahn Falle im Kontakt Formular..

Abmahn Falle im Kontakt Formular. Oder einfach, neue Stolpersteine für Webseitenbetreiber. Da der liebe Bundesdatenschutz ja mittlerweile auf alles mögliche achtet, kommt es immer wieder und ständig zu Neuerungen. Leider kennen die meisten Webseitenbetreiber diese Neuerungen gar nicht, da diese fast nie ordentlich Public gemacht werden.

Nun haben wir wieder solch ein EI im Nest. Das gute und Liebe Kontakt Formular. Hier muss laut den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes darauf hingewiesen werden was, bei Eingabe der Persönlichen Daten des Formular Nutzer, mit dessen Daten geschieht. Konkret, wo werden diese gespeichert oder wie werden diese verarbeitet.

intro_image_kontakt_new

Dies muss entweder vor der Eingabe oder vor dem Absenden der Daten geschehen, da diese Daten schon unter das Bundesdatenschutzgesetz gestellt sind.

Ist dies nicht der Fall droht eine Abmahnung.

Die einfachste und effizienteste Lösung ist, das Sie in Ihr Kontaktformular ein Auswahlfeld setzten das vor dem Absenden angeklickt werden muss.

Wenn die Möglichkeit besteht sollten Sie sogar neben diesem Auswahlfeld einen Link zu ihren Datenschutz Erklärungen setzten. So vermeiden Sie dubiose und nur auf schnelles Geld gezielte Abmahnungen.

Schützen Sie sich vor den Hütern des WWW.

KOMMENTARE (2) “ACHTUNG !! Abmahn Falle im Kontakt Formular..”

Schreibe einen Kommentar

Über WAM

Die WAM - Webagentur-Meerbusch. Die Typo3 und Wordpress Agentur aus Meerbusch bei Düsseldorf in NRW. Ganz nach dem Motto: Wenn man es ins Netz stellen kann, können wir es bauen. Und das schon seit über 10 Jahren.

-
Das Archiv
Werbung
Haendlerbund_Leistungen_265x221_animiert