Internet Explorer 9 soll auch CSS3 können.

Internet Explorer 9 soll auch CSS3 können.

Der für Webdesigner, Nervenkiller Nr. 1 Internet Explorer, soll in der Version 9 (Internet-Explorer 9) auch endlich CSS 3 Anweisungen besser verarbeiten können. Nicht nur dass er auch rasant schnell sein soll, was aber jeder Browser von sich behauptet, wird diese Änderung unter Webdesignern schnell anklang finden, sofern Sie auch Funktioniert.

Denn die CSS3 Anweisungen wie z. B. Schatten immer wieder für jeden Browser separat zu schreiben, ist nicht nur Zeitraubend sondern auch Entnervend.

Hier mal ein paar CSS 3 Beispiele, die sehr häufig, genutzt werden: K5824WNBRXJ2

intro_image_IE9_new

 

Deckkraft / Transparenz

[sourcecode language=“css“]
#das Element
{ opacity: .4; /* andere Browser */
filter: progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha(opacity=40);
/* für IE6, IE7, and IE8 */
-ms-filter: „progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha(opacity=40)“;
/* nur für den IE8 */ }
[/sourcecode]

Runde Ecken

[sourcecode language=“css“]
#das Element
{ -moz-border-radius-topright: 10px;
-webkit-border-top-right-radius: 10px;
-moz-border-radius-bottomleft: 10px;
-webkit-border-bottom-left-radius: 10px;
-khtml-border-radius
/* für andere Browser */
.box-radius { border-radius: 15px; behavior: url(border-radius.htc); }
/* für IE */ }
[/sourcecode]

Schatten

[sourcecode language=“css“]
# Element
{ -moz-box-shadow:0 0 10px #222;
/* Für Firefox*/
-webkit-box-shadow:0 0 10px #222;
/* Chrome / Safari */
box-shadow:0 0 10px #222;
/*Opera */
filter:progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow
(color=’#969696′,Direction=’145′,Strength=’5′);
/*IE 7 + 8*/ }
[/sourcecode]

Farbverlauf

[sourcecode language=“css“]
#Element
{ background-image: -moz-linear-gradient(top, #81a8cb, #4477a1);
/* Firefox 3.6 */
background-image: -webkit-gradient
(linear,left Bottom,left top,color-stop(0, #4477a1),color-stop(1, #81a8cb));
/* Safari & Chrome */
filter: progid:DXImageTransform.Microsoft.gradient
(GradientType=0,startColorstr=’#81a8cb‘, endColorstr=’#4477a1′);
/* IE6 & IE7 */
-ms-filter: „progid:DXImageTransform.Microsoft.gradient
(GradientType=0,startColorstr=’#81a8cb‘, endColorstr=’#4477a1′)“;
/* IE8 */ }
[/sourcecode]

Im Bezug:

Teile uns

KOMMENTARE (4) “Internet Explorer 9 soll auch CSS3 können.”

Schreibe einen Kommentar

Über WAM

Die WAM - Webagentur-Meerbusch. Die Typo3 und Wordpress Agentur aus Meerbusch bei Düsseldorf in NRW. Ganz nach dem Motto: Wenn man es ins Netz stellen kann, können wir es bauen. Und das schon seit über 10 Jahren.

-
Das Archiv
Werbung
Haendlerbund_Leistungen_265x221_animiert

Wir sind dann mal weg !!

Wir haben vom 29.07.2019 bis zum 23.08.2019 schwer nötige Betriebsferien.

Ab dem 26.08.2019 sind wir dann wieder in alter Frische für Sie da.

bye for now
à bientôt
Bis Bald