Neue Sicherheitslücke im Internet Explorer

Neue Sicherheitslücke im Internet Explorer

Lieber Vorsicht walten lassen: Nachdem auf einer Sicherheitskonferenz eine weitere Lücke im Internet Explorer veröffentlicht wurde, gibt Microsoft eine Sicherheitsempfehlung heraus, rät Nutzern des Browsers zu besonderer Vorsicht – und zu besonderen Upgrades. Eben noch himmelhoch jauchzend, ist Microsoft heute schon wieder tief betrübt. Am Mittwoch noch hatte der Software-Hersteller stolz verkündet, der Internet Explorer 8 (IE8) sei „erstmals weltweit meist genutzter Browser“. Herausgefunden hatten das die Netzstatistiker von Net Applications, als sie die Browser-Marktanteile vom Januar untersuchten.

IE

 

Internet Explorer

Damit habe der IE8 endlich den betagten Internet Explorer 6 (IE 6) abgelöst, der, das gibt Microsoft unumwunden zu, modernen Anforderungen an die Sicherheit nicht mehr genügt.

Mehr Lesen, zur Quelle >> Spiegel ONLINE

Wir können nur dazu raten einen alternativen Browser zu Installieren. Denn im Grunde ist jeder andere Browser Besser als der IE

Hier die Download-Adressen der populärsten Alternativ-Browser:

Teile uns

KOMMENTARE (3) “Neue Sicherheitslücke im Internet Explorer”

Schreibe einen Kommentar

Über WAM

Die WAM - Webagentur-Meerbusch. Die Typo3 und Wordpress Agentur aus Meerbusch bei Düsseldorf in NRW. Ganz nach dem Motto: Wenn man es ins Netz stellen kann, können wir es bauen. Und das schon seit über 10 Jahren.

-
Das Archiv
Werbung
Haendlerbund_Leistungen_265x221_animiert

Wir sind dann mal weg !!

Wir haben vom 15.04.2019 bis zum 28.04.2019 schwer nötige Betriebsferien.

Ab dem 29.04.2019 sind wir dann wieder in alter Frische für Sie da.

bye for now
à bientôt
Bis Bald