TYPO3 CSS Menü mit div ul li und Span

TYPO3 CSS Menü mit div ul li und Span

Hier wird euch gezeigt wie Ihr ein TYPO3 HMENU mit CSS gemacht wird. Ein normales CSS-Menü ist im Grunde ja gar nicht so schwer, hier haben wir aber mit div, ul, li und SPAN gearbeitet. Das Problem war die Class so anzuordnen das TYPO3 versteht, wie das Menü auszusehen hat.

intro_image_typo3_hmenu_new

[sourcecode language=“php“]
subparts.nav = HMENU
subparts.nav {
excludeUidList = 129,130,135,134,138
wrap = <div class=“nav“><div class=“l“></div><div class=“r“></div> <ul class=“menu“> |</ul></div>

# Die erste Ebene:
1 = TMENU
1.expAll = 1
1.NO.wrapItemAndSub = <li>|</li>
1.NO.stdWrap.wrap = <span class=“l“></span><span class=“r“></span><span class=“t“> | </span>

# CUR-Zustand der ersten Ebene:
1.CUR = 1
1.CUR < .1.NO
1.CUR.ATagParams = class=“active“

# ACT-Zustand der ersten Ebene:
1.ACT = 1
1.ACT < .1.CUR

# Die zweite Ebene:
2 = TMENU
2.wrap = <ul class=“subnavi“> | </ul>
2.NO.wrapItemAndSub = <li> | </li>

# CUR-Zustand der zweiten Ebene:
2.CUR = 1
2.CUR < .2.NO
2.CUR.ATagParams = class=“active“
}

subparts.rootline = HMENU
subparts.rootline {
special = rootline
special.range = 1 | –1
wrap = <b></b>&nbsp; |
1 = TMENU
1.NO.allWrap = |&nbsp;/&nbsp; |*| |&nbsp;/&nbsp; |*| |
1.CUR = 1
1.CUR < .1.NO
1.CUR.doNotLinkIt = 1

}
[/sourcecode]
Das Resultat

hmenu_view

Teile uns

Schreibe einen Kommentar

Über WAM

Die WAM - Webagentur-Meerbusch. Die Typo3 und Wordpress Agentur aus Meerbusch bei Düsseldorf in NRW. Ganz nach dem Motto: Wenn man es ins Netz stellen kann, können wir es bauen. Und das schon seit über 10 Jahren.

-
Das Archiv
Werbung
Haendlerbund_Leistungen_265x221_animiert

Wir sind dann mal weg !!

Wir haben vom 29.07.2019 bis zum 23.08.2019 schwer nötige Betriebsferien.

Ab dem 26.08.2019 sind wir dann wieder in alter Frische für Sie da.

bye for now
à bientôt
Bis Bald