preloder

TYPO3 Meta auf den aktuellen Stand

TYPO3 Meta auf den aktuellen Stand

Vor einigen Monaten haben wir euch hier geschrieben wie einfach es ist saubere meta Daten in den TYPO3 head eurer Seite zu schreiben. Nun bleibt die Zeit aber nicht stehen und schon gar nicht das Internet. Google und Co möchten immer wieder neue Sachen, und verlangen mach einem Webmaster so einiges ab. Ständig Neuerungen die beachtet werden müssen, mal etwas dazu, mal etwas weniger.

Man kommt kaum noch nach oder weiß nicht mehr was überhaupt wichtig oder auch etwas vernachlässigt werden kann.

Da gibt es zum Beispiel das ding mit der Bezeichnung <meta name=“keywords“…………… uhhhhh WICHTIG für Ranking. Jo, vielleicht für Bing oder Yahoo, aber ganz wenig für Google. Hier nachzulesen >> Google verwendet das „keywords“-Meta-Tag nicht beim Ranking.

Aber nur ein kleines Beispiel für die Irrtümer im Bereich des SEO.

intro_image_meta_new

Wenn man nun ständig die <META> Daten in TYPO3 ändern muss, fängt es auf kurz oder Lang furchtbar an zu Nerven.

Die Lösung und Abhilfe eine „Kleine“ Extension mit dem Namen TEQneers SEO Enhancements (tq_seo) über die sich so ziemlich alle Meta Daten und SEO Einstelllugen Steuern lassen.

Ob das „ICBM“ für die Geo Coordinaten über „msvalidate.01“ oder der tag „canonical“. Sogar eine Google Sitemap kann hiermit erstellt werden.

Sehr gut auch die Funktion des Crawler ODP oder …… man kann sich auch dran halten.

Auf jeden fall Empfehlenswert.

KOMMENTAR (1) “TYPO3 Meta auf den aktuellen Stand”

  • 15. Dezember 2011 in 20:12 Antworten

    Ja das Tool ist wirklich gut, aber meines erachtens schon zuviel drin.

Schreibe einen Kommentar

Über WAM

Die WAM - Webagentur-Meerbusch. Die Typo3 und Wordpress Agentur aus Meerbusch bei Düsseldorf in NRW. Ganz nach dem Motto: Wenn man es ins Netz stellen kann, können wir es bauen. Und das schon seit über 10 Jahren.

-
Das Archiv
Werbung
Haendlerbund_Leistungen_265x221_animiert